Live in der Bar Gabányi

Donnerstag der 21.3.2019 um 20.30 Uhr

small Pressefoto 2019 El Violino Latino

El Violino Latino

El Violin Latino Vol. 3 – Los Soñadores ist Gregor Huebners neuestes Album und erschien im Januar und Februar in Europa und USA bei GLM und Zoho. Huebner zusammen mit seinem live Quartett, Klaus Mueller am Piano, Veit Hübner am Bass und Simone Prattico am Schlagzeug, stellt wie auch schon auf der CD die Musik Cuba in den Mittelpunkt. Trotzdem werden aber auch der Tango und die Brazilisnische Musik nicht zu kurz kommen.
Wie immer werden Eigenkompositionen neu arrangierten Lateinamerikanischen Kompositionen gegenübergestellt und mit Latin Jazz Improvisationen auf erfrischende Weise ergänzt.

Gregor Hübner – Violine
Klaus Müller – Piano
Veit Hübner – Bass
Simone Prattico – Drums

Eintritt 18,- ermässigt 12,-

Ticketreservierung unter mail@bar-gabanyi.de


Donnerstag der 28.3.2019 um 20.30 Uhr

small Pressefoto Noklas Roever Trio

Niklas Rover Trio

Ihren persönlichen Beitrag zum Weltgeschehen leisten die Kölner Musiker Tobias Haug (CH), Roger Kintopf (DE) und Niklas Roever (DE) in ihrer, die Grenzen des Unilateralen sprengenden Band „Further Foreign Affairs“. Das schweizerisch-deutsche Trio hat sich zur Aufgabe gemacht, in dieser bewusst ohne Schlagzeug zusammengestellten Formation, deren spezielle klanglichen Möglichkeiten auszuloten. Das Ergebnis ist ein hochsensibles Soundgefüge, in dem besonders differenziertes Zusammenspiel möglich wird. Die Musik bewegt sich fließend zwischen melodischem Modern Jazz und abstrakter Klangforschung. Die Grundlage hierfür bieten zu großen Teilen die Kompositionen des Pianisten, die er unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Besetzung geschrieben hat.

Niklas Roever – Piano
Tobias Haug – Saxophon
Roger Kintopf – Kontrabass

Eintritt 12,- ermässigt 8,-

Ticketreservierung unter mail@bar-gabanyi.de


 

Donnerstag der 4.4.2019 um 20.30 Uhr

small Pressefoto Enji

ENJI

Wie kaum ein anderes Land verkörpert die Mongolei heute den Zusammenprall von Vergangenheit und Zukunft. Jahrtausendalte Traditionen kämpfen mit der unaufhaltsamen Globalisierung um die Deutungshoheit einem sich rasant wandelnden Land. Wenn Enkhjargal Erkhembayar an das Mikrofon tritt, meistert sie diesen scheinbaren Spagat spielend. sie ist in Ulan Bator geboren, gehört sie zu jener jungen Generation mongolischer Musiker, die ihre musikalische Heimat sowohl in den melancholischen, weiten Melodien ihrer nomadischen Ahnen als auch in solch jungen Genre wie Jazz und Blues finden. Damit bewegt sie sich weit außerhalb gängiger Archetypen beliebter Weltmusikklischees.
Sie nahm ihr ENJI „Mongolian song“ Album gemeinsam mit der Schlagzeuglegende Billy Hart (USA), dem Pianisten Paul Kirby (UK), dem Saxophonisten Johannes Enders (Deutschland) und dem international erfahrenen Bassisten Martin Zenker (Deutschland). Das Album wurde vom ENJA Records Jazz Label offiziell veröffentlicht.

Enkhjargal Erkhembayar (ENJI) – vocals
Claus Reichstaller – trumpet
Tizian Jost – piano
Martin Denker – bass
Khuslen Baasanbayar – drums

Eintritt 16,- ermässigt 10,-

Ticketreservierung unter mail@bar-gabanyi.de


 

Donnerstag der 11.4.2019 um 20.30 Uhr

The Morricones

Ticketreservierung unter mail@bar-gabanyi.de


Donnerstag der 18.4.2019 um 20.30 Uhr

In Work!

Ticketreservierung unter mail@bar-gabanyi.de


Donnerstag der 25.4.2019 um 20.30 Uhr

Im Rausch

Ticketreservierung unter mail@bar-gabanyi.de


Donnerstag der 2.5.2019 um 20.30 Uhr

Three for Silver

Ticketreservierung unter mail@bar-gabanyi.de


Donnerstag der 9.5.2019 um 20.30 Uhr

Marius Pedra Trio

Ticketreservierung unter mail@bar-gabanyi.de


Donnerstag der 16.5.2019 um 20.30 Uhr

Maldito

Ticketreservierung unter mail@bar-gabanyi.de


Donnerstag der 23.5.2019 um 20.30 Uhr

Wahn & Sinn

Ticketreservierung unter mail@bar-gabanyi.de


Donnerstag der 30.5.2019 um 20.30 Uhr

Anna Lauvergnac Quartett

Ticketreservierung unter mail@bar-gabanyi.de


Donnerstag der 6.6.2019 um 20.30 Uhr

Shiho Yamaki

Ticketreservierung unter mail@bar-gabanyi.de


Donnerstag der 13.6.2019 um 20.30 Uhr

Niklas Roever Trio

Ticketreservierung unter mail@bar-gabanyi.de


Donnerstag der 20.6.2019 um 20.30 Uhr

Flemming Borby

Ticketreservierung unter mail@bar-gabanyi.de