Live in der Bar Gabányi

 

Olivia Trummer Solo – C2J

small Pressefoto Olivia Trummer

Donnerstag 23.6.2016 um 21.00 Uhr

 

“Gegensätze ziehen sich an” – und können sich hervorragend ergänzen, wie Olivia Trummer mit ihrem neuen Projekt “Classical To Jazz”, kurz C2J, zeigt. Die Pianistin, Sängerin und Komponistin ist nicht die erste, die sich der Herausforderung stellt und zwei scheinbar so widersprüchliche Genres wie Klassik und Jazz zusammenbringt.

 Nach einem langjährigen Doppelstudium von klassischem Klavier und Jazzklavier ist sie in beiden Genres zuhause und bewegt sich mit großer Selbstverständlichkeit im Spannungsfeld zwischen Interpretation und Improvisation hin und her. Mit C2J begibt sich Trummer nun an ihr Herzensprojekt, beide Welten zu vereinen.

Bei ihren Solokonzerten steht “Classical To Jazz” ganz im Mittelpunkt der ersten, rein instrumental angelegten Konzerthälfte. Hierbei erweckt Olivia Trummer die Klassiker “zu einer wie über Zeiten und Genres schwebenden, schier zauberhaften Lebendigkeit” (Jazzpodium). In der zweiten Konzerthälfte erlebt man sie dann von einer anderen Seite: Als Interpretin eigener Songs aus ihrem zuletzt erschienenen Album “Fly Now”. Ihre Songs sind Petit Fours für die Seele, die vertiefen ohne zu beschweren. Olivia Trummer hinterlässt Spuren mit ihren Texten, in denen sie eine ganz persönliche Sicht auf Liebe, Leere und Loslassen freilegt und auf poetische Art zwischen Kopf und Herz vermittelt.

Olivia Trummer – Piano & Vocals

 Reservierung unter 089/51701805 oder mail@bar-gabanyi.de


Ducan Woods

small Pressefoto Duncan Woods

Donnerstag 30.6.2016 um 21.00 Uhr

 

Duncan Woods ist ein 25-jähriger Singer/Songwriter. Geboren in Zimbabwe, seit seinem 10. Lebensjahr an der Central Coast in Australien aufgewachsen, reist er nun mit seiner Gitarre um die Welt.
Duncans Interesse an der großen weiten Welt, im Speziellen an den Menschen in ihr, erlaubten es ihm in den letzten Jahren unzählige Sehenswürdigkeiten, Klänge, Gerüche, Lebensweisen und Ansichten aufzusaugen.

Er mixt all dies zusammen und erschafft ein Hörerlebnis voller feel-good Vibes, in seiner einzigartigen Stilkombination aus akustisch getriebenem Reggae/Indie Pop/Rap Klängen.
Seine Musik lässt einen entweder wild in der ersten Reihe tanzen oder fußwackelnd an der Bar stehen.

Ducan Woods – Guitars & Vocals

Eintritt 10,-  ermässigt 6,-

 Reservierung unter 089/51701805 oder mail@bar-gabanyi.de


Donnerstag 7.7.2016 um 21.00 Uhr

Kein Konzert!

Fussball Übertragung Live!

 Reservierung unter 089/51701805 oder mail@bar-gabanyi.de


Till Martin Trio

small Till-Martin-Pressefoto

Donnerstag 14.7.2016 um 21.00 Uhr

 

Der Münchner Saxophonist Till Martin, “einer der fixen, vielseitigen und höchst kreativen Größen der Jazzszene” (BR) kommt heute in einer besonderen Besetzung. Im schlagzeuglosen Trio. Und damit hochtransparent auf dem akustischen Servierteller. Jede Phrase, jeder Ton zählt hier, all die Feinheiten und ungeahnten Timbres sind wie unter der Lupe zu hören. Eine wunderbare Klarheit und Intimität. Und eine die gut gefüllt werden will! Mit seinen grandiosen Kollegen Christian Elsässer und Henning Sieverts hat Martin Partner an der Seite die dies zu Genuss, Spannung und Überraschung werden lässt, denn die Bälle werden fliegen! Alle drei verbindet eine langjährige musikalische Freundschaft die auf entspannter Herangehensweise basiert und die das Miteinander im Dienste der Musik in den Mittelpunkt stellt. Das Programm des Trios nimmt Bezug auf Meilensteine der Jazzgeschichte, zu einigen seiner Persönlichkeiten sowie zu europäischen musikalischen Wurzeln und feiert heute kammermusikalisch und swingend seine Premiere!

Till Martin – Tenor Saxophone
Christian Elsässer – Piano
Henning Sieverts – Bass

Eintritt 18,- ermässigt 12,-

 Reservierung unter 089/51701805 oder mail@bar-gabanyi.de


Contemporary Collective

small Pressefoto ContemporaryCollective

Donnerstag 21.7.2016 um 21.00 Uhr

Das Sid Hille Contemporary Collective präsentiert eine explosive Show aus improvisierter Musik!
Einzigartige Klangfarben – wie die der Bassklarinette, des geheimnisvollen Theremins, des legendären Fender Rhodes Pianos, das mit allen erdenklichen Effekten gewürzt ist, eines elektronisch verfremdeten Cellos, oder einer mal singenden, mal rockenden E-Gitarre – all diese Farben verschmelzen in jedem Konzert auf’s Neue zu einzigartigen Klanggemälden, unwiederholbar, da sie zum grössten Teil improvisiert sind.
Hätte Miles Davis sich zu Led Zeppelin gesellt, um eine Komposition von Györgi Ligeti oder Tangerine Dream zu spielen, hätte sich womöglich Ähnliches abgespielt, wie in einem Konzert des Contemporary Collective: vier hochvirtuose, charismatische Musiker mit völlig unterschiedlichen musikalischen Hintergründen treffen sich zu musikalischen Gesprächen, zum Gedankenaustausch, zu euphorischen Symphonien oder meditativen Verstillungen.
Wie Beethoven seinerzeit das Streichquartett als ein Gespräch vierer kultivierter Künstler bezeichnete, so nimmt das Publikum bei Konzerten des Contemporary Collective teil an einem lebhaften Austausch eigenwilliger Musiker-Persönlichkeiten, für die das Zuhören, das ‘Sich-in’die-anderen-Einfühlen, die anderen zu unterstützen, ebenso wichtig ist, wie das verkünden der eigenen ‘Message’.

Und das ganze ‘GROOVT’ in grossen Buchstaben (wie es sich natürlich für ein Jazz/Zeitgenössisch/Rock/Ethno-Konzert gehört!

Sid Hille – Piano, Theremin, Percussion & Elektronik
Teemu Viinikainen – Gitarre & Effekte
Heikki Nikula – Bassklarinette
Markus Hohti – Cello & Elektronik

Eintritt 15,-

 Reservierung unter 089/51701805 oder mail@bar-gabanyi.de


Santo Machango

small Pressefoto SantoMachango

Donnerstag 28.7.2016 um 21.00 Uhr

Unser Spektakuläres Saison AbschlussKonzert in der BarGabanyi!

Santo Machfango – die Band aus Spanien –  mit einem kraftvollen Liveauftritt und einem einmalig energetischen Sound!
Einflüsse aus Funk, Hip-Hop , Reggae, Soul , Latin , Rock und Pop werden kombiniert, um die Grundlage für ihre einzigartige Persönlichkeit zu schaffen.
Die Zwei Sänger singen sich ihren Weg durch diesen „COOL URBAN SOUND MIX“ – Rap mit Funk & Soul Stimmungen, starke schlagende Rhythmen voller Geschichten, über gut bekannte oder erfundene Charaktere, wahre sozialkritische Erfahrungen und Situationen in denen sie sich befinden und all das aus einem positiven, enthusiastischen Blickwinkel!

Atturchayayne Garcia – Vocalist
Roman Viera – Vocalist
Ferran – saxophonist
Daro – drummer
Yeray – Bass
David – Guitar
Jordi – Percussion

www.santomachango.com

 Reservierung unter 089/51701805 oder mail@bar-gabanyi.de


 Donnerstag 4.August bis 29.September

KULTUR SOMMERPAUSE!